Veka

Wenn es um hochwertige Fenster für Häuser, Wohnungen und Industriegebäude geht, fällt immer wieder der Name VEKA. Kein Wunder, denn der Hersteller aus dem nordrhein-westfälischen Sendenhorst gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Herstellern passender Systemkomponenten.

Mit Fenster-Systemen von VEKA lassen sich so gut wie alle Projekte umsetzen – von der Errichtung eines privaten Eigenheims über die umfassende Altbausanierung bis hin zur Neuausstattung von Gebäuden mit hohen Schallschutzanforderungen. Kunden, die in Sachen Fenster auf VEKA setzen, sind somit in jeder Hinsicht auf der sicheren Seite.

Hervorragende Qualität “Made in Germany”

Fenster von VEKA zeichnen sich durch eine ebenso hohe wie gleichbleibende Qualität aus. Dank der durchdachten Konstruktion, einer großen Passgenauigkeit und der Vielfalt an Farben und Profilen lassen sich praktisch alle Ansprüche an moderne, funktionale und langlebige Fenster in bester Weise umsetzen. Sowohl beim Erst-Einbau als auch beim Austausch oder einer Erweiterungsmaßnahme erweisen sich Fenster mit VEKA-System als leicht montierbar und solide in der Verarbeitung.

Hinsichtlich der verschiedenen Fenstertypen finden Bauherren bei VEKA zudem eine umfangreiche Angebotspalette. So stehen Systeme für ein- und zweiflüglige Fenster (jeweils mit festem oder losem Pfosten) ebenso bereit wie Rundbogenfenster oder Fenster mit Sonderformen. Und bei allen Komponenten sorgt nicht zuletzt der Qualitätsanspruch “Made in Germany” dafür, dass die Kunden in den Genuss eines leichten Einbaus kommen und bei der späteren Nutzung der Fenster von VEKA rundum zufrieden sein können.

Fenster von VEKA sind Fenster mit Tradition

Fenster mit VEKA-System gibt es bereits seit rund 50 Jahren. 1969 übernahm der damalige Firmenchef Heinrich Laumann die Firma VEKAPLAST und es begann eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Rückblickend erwies es sich dabei als großer Vorteil, dass VEKA stets auf eine sehr hohe Qualität seiner Produkte achtete und einen guten Kundenservice anbot. Das Familienunternehmen beschäftigt heute über 5.200 Mitarbeiter in aller Welt; allein 1.400 von Ihnen arbeiten am Hauptsitz der Unternehmensgruppe in Sendenhorst im Münsterland.

Die Ausrichtung von VEKA zielt nach wie vor darauf ab, die Wünsche und Vorstellungen der Bauherren in jeder Hinsicht ernst zu nehmen und auch spezielle Fenster-Projekte perfekt zu meistern. Wer sich für Fenster von VEKA entscheidet, erhält also immer erstklassige Produkte.

VEKA produziert Fenster-Systeme für alle Ansprüche

Die Firma VEKA produziert eine Vielzahl von Fenster-Systemen für ganz verschiedene Ansprüche und Bedürfnisse. Grundsätzlich stehen mehr als 1.000 einzelne Profil-Geometrien zur Auswahl, welche VEKA zu sogenannten Systemlinien vereint hat. Diese Systemlinien sind auf unterschiedliche Einsatzgebiete, Designs und Dämmleistungen zugeschnitten und können – richtig ausgewählt – ihre Stärken am Bau in vielerlei Hinsicht beweisen.

So stellt beispielsweise das Fenstersystem “ARTLINE 82” von VEKA eine optisch sehr ansprechende Möglichkeit der Fenstergestaltung dar. Dank der besonderen Produkteigenschaften wird hier eine elegante rahmenlose Ganzglasoptik geschaffen, welche im Zusammenspiel mit farbigen Alu-Vorsatzblenden zum echten Hingucker wird. Fenster aus der “ARTLINE 82”-Systemlinie kommen überdies mit der höchsten Qualitätsklasse daher und sind für Wände mit einer Stärke nach DIN EN 12608 geeignet.

Ein weiteres empfehlenswertes Fenstersystem aus dem Hause VEKA ist das “SOFTLINE 70 MD”. Es überzeugt durch seine klassische Linienführung mit leicht abgerundeten Kanten sowie mit in grau gehaltenen Dichtungen. Aufgrund der besonderen Oberflächenstruktur wird eine leichte Reinigung und Pflege ermöglicht. Überdies sorgen bei “SOFTLINE 70 MD”-Fenstern von VEKA drei Dichtungsebenen für sehr gute Dämmwerte. Auf diese Weise lassen sich nicht nur die Heizkosten senken, es ist auch eine merkliche Minderung des Lärmeinfalls festzustellen.

Fenster von VEKA bei Solidplast!

Solidplast hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden hochwertige Qualitätsprodukte namhafter Fenster- und Türenhersteller anzubieten. Auch bei notwendigen Zubehörkomponenten vertrauen wir ausschließlich auf ausgewählte Marken. Schließlich sollen sich unsere Kunden stets auf die Funktionalität und Haltbarkeit aller von Solidplast vertriebenen Produkte verlassen können. Fenster von VEKA gehören daher auf jeden Fall zu den von uns favorisierten und empfohlenen Bauelementen – und das bei der Neu-Errichtung eines Einfamilienhauses genauso wie bei der Sanierung von Mietshäusern oder der Umgestaltung von Geschäfts- oder Verwaltungsbauten. Wenn Sie sich für die von uns angebotenen Fenster mit VEKA-System entscheiden, erhalten Sie somit erstklassige Erzeugnisse.

Haben Sie Fragen zu Fenstersystemen von VEKA, wünschen Sie eine Beratung oder möchten Sie die Produkte mit den Erzeugnissen anderer Hersteller vergleichen? Dann zögern Sie nicht, uns anzufragen! Wir stehen Ihnen gern mit unserer Erfahrung und unserem Know-how zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Entscheidung für die zu Ihrem individuellen Bauprojekt passenden Fenster. Das Team von Solidplast freut sich auf Ihr Interesse!

WIR SIND HIER, UM IHNEN ZU HELFEN

Haben Sie Fragen oder Bedenken?

Wählen Sie mit unserem Konfigurator ganz nach Geschmack und Stil Ihr individuelles Fenster.

Kontakt Konfigurator